Kooperation Tink Tank

Zum Ausbau des Satelliten-Netzwerkes in der Metropolregion Rhein-Neckar plant 1000 Satellites auch die Kooperation mit anderen Betreibern von Coworking Spaces. Mit Tink Tank in Heidelberg geht ab 01.08.2020 eine erste derartige Kooperation an den Start. 
Lone Aggersbjerg, die Geschäftsführerin von Tink Tank Coworking in Heidelberg betreibt bereits einen 385m² Space in bester Lage in der Bergheimer Str. im Zentrum der Stadt. Weitere Spaces als Erweiterung von Tink Tank sind in Planung. 

Die Nutzung von Tink Tank Heidelberg im Rahmen einer Firmen- oder Individualmitgliedschaft (sofern im Tarif enthalten) ist ab 01.08.2020 wie für jeden anderen Satelliten über die 1000 Satellites Internetseite und die Buchungsplattform von Tink Tank unter https://www.tink-tank.de möglich. 

„Wir freuen uns darüber dass wir über die Kooperation mit Lone und Tink Tank eine Lücke in unserem regionalen Netzwerk schließen und unseren Kunden Heidelberg als weiteren attraktiven Pendlerstandort anbieten können“ freut sich Co-Founder Caro Windlin von 1000 Satellites, die selber in Heidelberg wohnt. 

„Die Kooperation mit 100 Satellites macht für uns so viel Sinn, weil wir eine sehr ähnliche Vision verfolgen und unsere Kunden in unserer Spaces den selben professionellen Service erhalten. Für alle Beteiligten bringen die Zusammenarbeit Mehrwert und wir freuen uns sehr“ sagt Founder Lone Aggersbjerg von Tink Tank.